Kontakt

Noch unsicher, was nach der 10. Klasse kommt? Jetzt über Berufskollegs und Ausbildung informieren!

Jan 2, 2022 | Allgemein, Berufliche Orientierung, Eltern & Teens

In Kürze gibt es Halbjahreszeugnisse und die Frage, wie es nach der 10. Klasse weitergeht, wird immer dringlicher. Ende Januar/Anfang Februar startet die Anmeldephase an den Berufskollegs und auch für eine Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz wird es langsam Zeit. Aber du bist nicht allein – hier kannst du dich informieren:

Falls du die Veranstaltungsreihe „Schule vorbei, was nun? digital“ verpasst hast, findest du hier noch einmal alle Infos zu den Angeboten der Düsseldorfer Berufskollegs auf einen Blick. Mit dabei sind zahlreiche Aufzeichungen von den Veranstaltungen:
https://biwenav.de/schule-vorbei-was-nun-digital

Allgemeine Informationen zu dem System Berufskollg gibt es hier:
www.kommunale-koordinierung.com/eltern-und-teens/uebergang/berufskollegs

Alle Infos, Ausbildungsplatzbörsen und Beratungsangebote rund um Ausbildung findest du unter:
www.kommunale-koordinierung.com/eltern-und-teens/uebergang/ausbildung-co

Tipp: Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat noch einige freie Ausbildungsplätze im Angebot, z. B. die praxisintegrierte Erzieherausbildung oder im Bereich Gartenbau:
www.duesseldorf.de/ausbildung

Du weißt nicht genau, welcher Bildungsweg zu deinem Abschluss und deinen Interessen passt?
Dann klicke dich durch den BIWENAV – den Düsseldorfer Bildungswegenavigator!
www.biwenav.de

Speziell für neu Zugewanderte:
Am Leo-Statz-Berufskolleg gibt es im Bereich „Wirtschaft und Verwaltung“ einen Bildungsgang für Jugendliche, die erst vor wenigen Jahren nach Deutschland gekommen sind und den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erreichen möchten:
www.leo-statz-berufskolleg.de/bildungsangebot/berufsfachschule-1-internationale-handelsschule

 

Das könnte Ihnen auch gefallen