Kontakt

Rückblick Adventure Schol

Sommer & Herbst 2021

Das war die Adventure School 2021:

    Über 150 kostenfreie Workshops, 3.000 begeisterte Schülerinnen und Schüler: Die Adventure School war ein voller Erfolg und viele Kurse waren entsprechend schnell ausgebucht!

    Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1– 13 konnten aus einer Vielzahl an Workshops auswählen: Von MINT-Angeboten wie App-Entwicklung, Musikprogrammierung und 3D-Druck über Kurse zur Berufsorientierung, zur Entdeckung der eigenen Stärken und zum Handwerk bis hin zu Film, Theater, Museumspädagogik & Social Media war für jede*n etwas dabei.

    Förderkurse in verschiedenen Hauptfächern und für Deutsch als Fremdsprache rundeten das Programm ab.

    Im Sommer 2022 geht es weiter!

    Pressestimmen:

    Der kurze Filmbeitrag von der Pressekonferenz mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche gibt einen anschaulichen Einblick in die vielen spannenden Kurse der Adventure School.

    Rheinische Post, 12.07.2021

    Westdeutsche Zeitung, 13.07.2021

    Lokalklick Rhein-Ruhr, 11.07.2021

    Beispielfilme aus Workshops des MINT-Programms:

    Krimi-Kurzfilm von Fiona Wu, entwickelt im Workshop „Starte digital! Medienprojekt“

    Der Film „Projekt Zukunft“ ist von Schüler*innen der 5. und 6. Klasse im Rahmen eines einwöchigen Workshops entstanden.

    Beispielfotos aus dem Workshop „Sägen, Bohren, Löten, Malen – was ist dein Ding?“:

    Adventure School Sommer 2021 Sägen, Bohren, Löten, Malen
    Adventure School Sommer 2021 Sägen, Bohren, Löten, Malen
    Adventure School Sommer 2021 Sägen, Bohren, Löten, Malen

    Filmbeispiele aus dem Workshop Write here, write now“:

    Kurzfilm „Mörderische Dokumente“ – entwickelt und umgesetzt von Schülerinnen und Schülern der Klassen 7-9.

    Kurzfilm „Der verbotene Keller“ – entwickelt und umgesetzt von Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-8.

    Die Adventure School wird unterstützt und gefördert von:

    Logo Landeshauptstadt Düsseldorf Logo MSB                Logo Bürgerstiftung Düsseldorf