Kontakt

Angebote in Düsseldorf

Für Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern in Düsseldorf haben wir
zahlreiche
Unterstützungsangebote zur Beruflichen Orientierung entwickelt.

Düsseldorfer Tage der Beruflichen Orientierung (DTBO)

Jedes Jahr in der Woche vor den Osterferien öffnen Düsseldorfer Unternehmen und Einrichtungen einen Tag lang ihre Türen und gewähren Jugendlichen im Rahmen ihrer Berufsfelderkundungen in der 8. Klasse einen Einblick in die Arbeits- und Berufswelt.

Im Online-Portal der DTBO können alle Angebote eingesehen und gebucht werden.

Die nächsten DTBO finden vom 01.04. bis zum 06.04.2022 statt!

Weitere Informationen unter:
berufsorientierungstage.de

Screenshot Praktikumsboerse

Düsseldorfer Praktikumsbörse

In der 9./10. Klasse steht das verpflichtende Praktikum an. Doch die Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz und die Bewerbung bei einem Unternehmen sind nicht immer leicht.

Die Düsseldorfer Praktikumsbörse unterstützt Jugendliche bei der Suche. Sie ist speziell für Schülerpraktika entwickelt worden und beinhaltet eine Vielzahl an Praktikumsangeboten von Düsseldorfer Arbeitsgebern aus allen Branchen.
Die Bewerbung erfolgt bei der angegebenen Ansprechperson oder bequem und einfach direkt über das Portal.

Weitere Informationen unter:
deinschulpraktikum.de

Handwerksmesse „Lust auf Handwerk – Ausbildung mit Zukunft in Düsseldorf“

Im April 2019 fand erstmalig die Handwerksmesse „Lust auf Handwerk“ im Zentrum für Berufsorientierung und Übergänge (ZBÜ) an der Vennhauser Allee 167 statt.

Über 1500 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern nutzen die Gelegenheit, um insgesamt 20 Gewerke des Handwerks live zu erleben und in vielfältigen Mitmach-Aktionen selbst auszuprobieren.

Die nächste „Lust auf Handwerk“-Messe findet voraussichtlich am 01. April 2022 statt!

Weitere Infos unter:
www.lustaufhandwerk.info

© Prostock-studio / stock.adobe.com

BIWENAV – der Düsseldorfer Bildungswegenavigator

Noch nicht sicher, wo es nach der Schule hingehen soll? Dann klick dich doch einmal durch den BIWENAV!

Ganz egal, ob du dich für eine Ausbildung, ein Studium, einen Bildungsgang am Berufskolleg oder einen weiteren Schulbesuch interessierst oder erst mal ein FSJ machen möchtest – unter www.biwenav.de findest du mit wenigen Klicks heraus, wie und wo es in Düsseldorf für dich nach dem Abschluss weitergehen kann.

Dazu gibt es noch viele Tipps und Links zu Themen wie erste eigene Wohnung, Studienfinanzierung und Co.

Dieser Film auf YouTube zeigt, wie der BIWENAV funktioniert.

Zentrum für Berufsorientierung und Übergänge (ZBÜ) + Technikzentrum

Das ZBÜ unterstützt Jugendliche mit individuellem Förderbedarf bei der Beruflichen Orientierung, z. B. durch Kompetenztrainings, Vorstellung und Ausprobieren von verschiedenen Berufen, schriftliches und mündliches Bewerbungstraining, individuelles Coaching und Beratungen.

Im angeschlossenen Technikzentrum finden als ergänzendes, schulisches Angebot regelmäßig Kurse in den Bereichen Metall und Elektro statt. Die Teilnahme an den Angeboten wird über die Schule organisiert.

Jedes Jahr in der Woche vor den Osterferien bietet das ZBÜ Jugendlichen im Rahmen der Berufe-Arena die Möglichkeit, in praktischen Workshops verschiedene Berufe kennenzulernen und auszuprobieren.

zdi-Netzwerk MINT Düsseldorf

Schüler*innen für MINT-Fächer und MINT-Berufe begeistern – das ist das Ziel der praxisnahen, experimentierfreudigen MINT-Workshops des zdi-Netzwerks Düsseldorf.
Fachliche Schwerpunkte in Düsseldorf sind Informatik, Technik und Life Sciences. Die Buchung der zdi-Angebote findet über die Schule statt.

Darüber hinaus gibt es in den Schulferien regelmäßig MINT-Workshops für Schülerinnen und Schüler.

Weitere Informationen gibt es unter:
www.mint-duesseldorf.de

Sie möchten in Sachen Berufliche Orientierung immer auf dem Laufenden bleiben? Dann treten Sie unserer WhatsApp-Newsgroup bei!

Einfach die Nummer 0176 22 07 35 33 im Handy speichern und eine WhatsApp mit „OK“ an die Nummer schicken. Schon erhalten Sie 2-3x/Monat aktuelle Infos von der Kommunalen Koordinierung Düsseldorf. Für Lehrkräfte, StuBos, Eltern und andere Interessierte. Sie erhalten nur Nachrichten von uns – nicht von anderen Gruppenmitgliedern!