Kontakt

Infos & FAQs für Schüler*innen und Eltern

© Мар'ян Філь / stock.adobe.com


Herzlich willkommen auf den Infoseiten zu Schulbewerbung.de in Düsseldorf!

Schulbewerbung.de ist ein Online-Bewerbungsportal für Schülerinnen und Schüler, die im Anschluss an die Sekundarstufe I ein Berufskolleg, ein Gymnasium oder eine Gesamtschule besuchen möchten.

Auch die Anmeldung zur Berufsschule im Rahmen einer dualen Ausbildung ist über das Online-Portal möglich.

Schulbewerbung.de wird ab sofort an allen städtischen und einigen privaten Schulen in Düsseldorf für die Anmeldung nach der Sekundarstufe I genutzt. Die Zugangsdaten erhalten die Jugendlichen von ihrer Schule.

Hinweis:

Bewerbungen über Schulbewerbung.de waren vom 15.01.-26.01.2024 möglich.

Seit dem 01.03.2024 ist das Portal zur Buchung von Restplätzen wieder geöffnet.

Update (Juni 2024): Fragen Sie vorab telefonisch bei der Schule, bei der Sie sich bewerben möchten nach, ob es noch freie Plätze gibt und wie Sie sich dafür bewerben können.

Hier finden Sie wichtige Infomationen für Schüler*innen sowie einen Flyer.

FAQs zu Schulbewerbung.de – Schuljahr 2023/24

Vor der Bewerbung – die ersten Schritte

blank
Ich weiß noch nicht, was ich machen möchte.

No panic! Schau mal beim BIWENAV auf https://biwenav.de vorbei. Hier findest du schnell heraus, was zu dir und deinen Interessen passt!
Geh außerdem zur Berufsberatung. Die bietet regelmäßig Sprechstunden in deiner Schule an. Sprich auch mit deinen Eltern darüber, was du nach der Schule machen möchtest.

Welche Berufskollegs gibt es in Düsseldorf?

Hier findest du eine Übersicht über die städtischen Berufskollegs in Düsseldorf.

Tipp: Schau auch in den BIWENAV auf: https://biwenav.de. Hier findest du direkt heraus, welches Berufskolleg zu deinen Interessen und deinem Abschluss passt!

Kann ich mich an verschiedenen Schulen/Berufskollegs bewerben?

Du kannst dich über Schulbewerbung.de nur an einer Schule oder einem Berufskolleg für einen Bildungsgang bewerben.

Ausnahme: Wenn du an einer Real- oder Hauptschule einen Mittleren Schulabschluss machst und dir nicht sicher bist, ob du den Q-Vermerk bekommst, kannst du eine Bewerbung über Schulbewerbung.de einreichen und eine zweite Bewerbung direkt beim Beratungsgespräch abgeben.

Wenn du deinen Schulplatz nicht bekommst, dann wird dir mit der Absage eine Alternative angeboten. Sprich auf jeden Fall mit deiner Schule und der Berufsberatung.

Wo buche ich den Beratungstermin?

Den Beratungstermin musst du direkt über die Website der Schule buchen, bei der du dich bewirbst. Über Schulbewerbung.de kannst du keinen Beratungstermin buchen.

Was mache ich, wenn ich bei der Schule keinen Beratungstermin mehr buchen kann?

Du kannst mit deinen Bewerbungsunterlagen an den Beratungstagen direkt beim Berufskolleg vorbeikommen. Rechne mit Wartezeiten! Wann die Beratungstage sind, erfährst du auf der Homepage deines Wunsch-Berufskollegs. Eine Übersicht findest du hier.
An den Gymnasien und Gesamtschulen kannst du nicht ohne Termin vorbeikommen. Ruf daher an und bitte um einen Beratungstermin.

Ich wohne nicht in Düsseldorf und habe kein Datenblatt zur Registrierung erhalten. Kann ich mich trotzdem bewerben?

Du kannst dich auch ohne Datenblatt auf Schulbewerbung.de registrieren. Du musst nur zusätzlich deine Kontaktdaten eintragen.

Ich möchte eine Ausbildung machen. Muss ich mich auch bei Schulbewerbung.de anmelden?

Dein Betrieb meldet dich an der Berufsschule an.

Ich mache einen Freiwilligendienst./Ich gehe ins Ausland. Muss ich das bei Schulbewerbung.de eintragen?

Ja, auch wenn du einen Freiwilligendienst (FSJ, FÖJ etc.) machen möchtest oder einige Zeit ins Ausland gehst, kannst du das bei Schulbewerbung.de eintragen.

 

 

blank
Wann kann ich mich bewerben?

Du kannst dich vom 15.01.–26.01.2024 bei Schulbewerbung.de um einen Schulplatz bewerben.

Wie geht die Bewerbung über Schulbewerbung.de?

Anfang Januar erhältst du von deiner Schule ein Datenblatt mit einem Startcode. Geh auf Schulbewerbung.de und klick auf „Neues Konto“. Von dort aus wirst du auf das zentrale Bürgerkonto BundID weitergeleitet. Dort kannst du dir ein Konto anlegen. Mit diesem Konto kannst du dich bei Schulbewerbung.de einloggen.
Gib dort dann deinen Startcode von dem Datenblatt ein, den du von deiner Schule bekommen hast. Jetzt kannst du dort nach passenden Bildungsangeboten suchen. Vom 15.01.-26.01. kannst du über dein Konto deine Bewerbung online abgeben. Alle Infos dazu findest du auch in diesem Flyer.

Wichtig: Denk daran, bei deiner Bewerbung auch einen Beratungstermin zu buchen! Den Termin kannst du nicht über Schulbewerbung.de buchen. Geh dazu direkt auf die Website der Schule, bei der du dich bewerben möchtest.

Was ist BundID?

BundID ist ein zentrales Bürgerkonto des Bundesministeriums für Inneres und Heimat. Damit kannst du Online-Anträge abschicken. Die Empfänger wissen dann, dass du es bist und kein Betrug vorliegt: Es ist ein Konto zur Identifizierung. Wenn du dich einmal angemeldet hast, sind deine Daten sicher hinterlegt und du brauchst sie nicht noch einmal eintragen. Das spart später Zeit, ist sicher und bewahrt vor Tippfehlern. In BundID hast du ein elektronisches Postfach, in der deine Post eingeht (ähnlich wie bei E-Mail).

Wie kann ich mich bei BundID registrieren?

Schulbewerbung.de leitet dich auf BundID um. Dort kannst du:

a) Eine Basisregistrierung vornehmen. Dafür brauchst du eine E-Mail-Adresse und musst mindestens 14 Jahre alt sein.

b) Du kannst dich mit deinem onlinefähigen Ausweis registrieren. Das geht ab 16 Jahren. Dann kannst du auch alle Dokumente wie dein Zeugnis online an die weiterführende Schule verschicken. Du kannst später Behördenangelegenheiten online erledigen.

c) Deine Eltern können sich registrieren (onlinefähiger Ausweis oder Elster-Zertifikat) und die Bewerbung auf Schulbewerbung.de für dich vornehmen.

Eine Anleitung dazu findest du hier.

Ich habe meinen Startcode verloren – was mache ich jetzt?

Frage bei deiner aktuellen Schule nach. Sie kann dir den Startcode noch einmal ausdrucken.

Ich habe mein Passwort vergessen.

Gehe auf www.schulbewerbung.de. Klicke auf „Ich habe schon ein Konto“ und dann „Passwort vergessen.“ Dort kannst du dein Passwort zurücksetzen. Das funktioniert aber nur, wenn du eine E-Mailadresse in Schulbewerbung.de hinterlegt hast. Hast du das nicht, kann nur deine Schule dein Passwort zurücksetzen.

Gibt es auch ein Video als Anleitung?

In diesem Video siehst du, wie du dich bei Schulbewerbung.de registrieren kannst.

Fragen zur Bewerbung

blank
Wann muss ich mich bewerben?

Du kannst dich über Schulbewerbung.de vom 15.01.-26.01.2024 online an einem Düsseldorfer Berufskolleg, Gymnasium oder einer Gesamtschule bewerben.

Für die duale Ausbildung und die Ausbildungsvorbereitung ist die Anmeldung jederzeit möglich.

Was brauche ich für die Bewerbung?

Für die Anmeldung bei Schulbewerbung.de brauchst du deinen Startcode. Diesen erhältst du ab Anfang Januar von deiner Schule. Mit deinem Startcode und deinem Konto bei Bund-ID kannst du dich bei Schulbewerbung.de registrieren.

Wichtig: Für die meisten Bildungsgänge der Berufskollegs ist vor der Bewerbung ein Beratungsgespräch erforderlich! Auch wenn du dich für die Oberstufe an einem Gymnasium oder einer Gesamtschule bewirbst, musst du vorher einen Termin vereinbaren. Dazu kannst du ab sofort auf der Website des Berufskollegs, des Gymnasiums oder der Gesamtschule einen Termin buchen. Auf den Websites der städtischen Berufskollegs findest du weitere Infos zu den Beratungsgesprächen. Über Schulbewerbung.de kannst du keine Termine buchen.

Ich finde mein Berufskolleg nicht in der Liste. Wie bewerbe ich mich an privaten Berufskollegs?

Nur für einige private Schulen ist eine Bewerbung über Schulbewerbung.de möglich.
Informiere dich auf den Websites der privaten/kirchlichen Schulen über die Anmeldemöglichkeiten.

Ich finde den Bildungsgang, für den ich mich bewerben möchte, nicht in Schulbewerbung.de.

In Schulbewerbung.de werden dir nur Bildungsgänge angezeigt, die du mit deinem Schulabschluss besuchen kannst. Vielleicht passt dein Schulabschluss (noch) nicht zu deinem Wunsch-Bildungsgang?

Wenn du dir unsicher bist, sprich mit der Berufsberatung an deiner Schule oder schaue auf der Website des Berufskollegs nach oder rufe dort an.

Eine Liste aller städtischen Düsseldorfer Berufskollegs findest du hier.

Ich weiß nicht, ob ich die Quali schaffe. Kann ich mich trotzdem für einen Bildungsgang mit Quali bewerben?

Das kannst du. Bitte sei realistisch in deiner Einschätzung, was du schaffen kannst. Denk auf jeden Fall an einen Plan B, falls du die Quali oder den geforderten Abschluss nicht bekommst.

Wenn du eine Haupt- oder Realschule besuchst und den Mittleren Schulabschluss machen möchst und nicht weißt, ob du die Quali schaffst, kannst du dich über Schulbewerbung.de für einen Bildungsgang (z. B. mit Quali) bewerben. Gleichzeitig kannst du dich bei einer anderen Schule bei den Beratungsgesprächen vor Ort für einen anderen Bildungsgang (in diesem Fall dann ohne Quali) bewerben. Eine Abgabe von zwei Bewerbungen ist nur in diesem Ausnahmefall möglich. In allen anderen Fällen kannst du nur eine einzige Bewerbung abgeben.

Kann ich mich über Schulbewerbung.de auch an einem Berufskolleg außerhalb Düsseldorfs bewerben?

Das hängt davon ab, ob deine Stadt oder dein Kreis schon das neue Portal Schulbewerbung.de nutzt. Viele Kreise und Städte in Nordrhein-Westfalen nutzen derzeit noch das Portal Schüler Online.

Nach der Bewerbung

blank
Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Nach deiner Bewerbung bekommst du in der Regel bis zum 29. Februar 2024 eine Zusage oder eine Absage. Gib unbedingt bei Schulbewerbung.de an, dass deine E-Mailadresse an die Schule weitergeleitet werden darf! Dann erhältst du eine Info per E-Mail, dass sich dein Bewerbungsstatus bei Schulbewerbung.de verändert hat. Logg dich dann bei Schulbewerbung.de ein. Dort siehst du dann, ob du eine Zusage oder Absage erhalten hast.

Tipp: Schaue regelmäßig nach, ob du in Schulbewerbung.de eine Nachricht von der Schule, bei der du dich beworben hast, erhalten hast.

Erhältst du eine Zusage, musst du noch Unterlagen einreichen. Achte auf die Fristen! Bist du zu spät, ist dein Platz weg!

Du erhältst in Schulbewerbung.de einen Vordruck/ein Bewerbungsformular, mit dem du die entsprechenden Unterlagen bei der Schule einreichst.

Bekommst du eine Absage, sprich mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit über einen Plan B!

Wann bekomme ich eine Zusage oder eine Absage?

Du bekommst in der Regel bis zum 29. Februar 2024 eine Zusage oder eine Absage.

Auf welchem Weg bekomme ich eine Rückmeldung von der Schule?

Gib unbedingt bei Schulbewerbung.de an, dass deine E-Mailadresse an die Schule weitergegeben werden darf. Dann erhältst du deine Zusage/Absage per E-Mail.

Du kannst aber auch in Schulbewerbung.de sehen, ob du eine Zusage oder eine Absage erhalten hast.

Schaue auf jeden Fall regelmäßig nach!

Einige Schulen schicken die Zusagen und Absagen auch per Post. Am sichersten ist es aber, wenn du selbst im Portal von Schulbewerbung.de nachschaust.

Ich habe eine Absage erhalten – was mache ich jetzt?

Mache einen Termin mit der Berufsberatung an deiner Schule und sprich über einen Plan B. Sag auch deiner Klassenleitung Bescheid!

Was für Unterlagen muss ich mitbringen?

Du erhältst in Schulbewerbung.de einen Vordruck/ein Bewerbungsformular, mit dem du die entsprechenden Unterlagen bei der Schule einreichst.

Logg dich regelmäßig in Schulbewerbung.de ein, damit du keine Info verpasst!

Datenschutz & sonstige Fragen

blank
Wo werden meine Daten gespeichert?

Deine Daten lagern gesichert und geschützt (256-Bit-Verschlüsselung) auf dem Server des Betreibers von Schulbewerbung.de (Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz)). Auf ihrer Website schulbewerbung.de kannst du ganz unten die vollständige Datenschutzerklärung ansehen.

Nur berechtigte Personen können passwortgesichert die Daten einsehen. Der Datenschutz ist rundum gewährleistet und seit 2007 nach ISO 27001 durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert. Seit 2012 finden regelmäßig Rezertifizierungen statt.

Ich habe eine neue Adresse – warum kann ich sie nicht ändern?

Die persönlichen Daten der Schüler*innen werden über SchILD (eine Datenbank in den Schulen) importiert, um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und falsche Nutzungen zu verhindern.

Da auf diese Weise auch die Schulpflichtüberwachung über Schulbewerbung.de stattfinden kann, sind neue Adressen und Adressänderungen ausschließlich über die Schule, die derzeit besucht wird, möglich.

Wann werden meine Daten gelöscht? Kann ich mein Konto löschen?

Alle Daten in Schulbewerbung.de werden jährlich bis Ende Dezember gelöscht und im Anschluss von den Schulen aktualisiert neu hochgeladen.

Wenn dein Konto individuell geändert oder gelöscht werden soll, kannst du Kontakt zum Betreiber (krz) oder deiner Schule aufnehmen.

t

Noch Fragen?

Technischer Support:
Ostwestfalen-Lippe-IT
Tel.: 05261 252407 (Mo–Fr 8–12 Uhr + Mo–Do 13–15 Uhr)
schulbewerbung@support.owl-it.de

Inhaltliche Fragen zum Anmeldeprozess:
schulbewerbung@koko-dus.de

Sie möchten in Sachen Berufliche Orientierung immer auf dem Laufenden bleiben? Dann treten Sie unserer WhatsApp-Newsgroup bei!

Einfach die Nummer 0176 22 07 35 33 im Handy speichern und eine WhatsApp mit „OK“ an die Nummer schicken. Schon erhalten Sie 2-3x/Monat aktuelle Infos von der Kommunalen Koordinierung Düsseldorf. Für Lehrkräfte, StuBos, Eltern und andere Interessierte. Sie erhalten nur Nachrichten von uns – nicht von anderen Gruppenmitgliedern!