StuBo

Die Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen und -koordinatoren (StuBo) wirken dabei mit, die Berufs- bzw. Studienorientierung in der Schule in folgenden Bereichen dauerhaft zu verankern: Schulprogrammentwicklung, Organisationsentwicklung, Qualitätssicherung, Gender-Mainstream-Konzept.
In der operativen Arbeit obliegt der Koordinatorin / dem Koordinator vor allem

  • die Erstellung der Jahresarbeitsplanung in Kooperation mit der Berufsberatung der BA und die Prozessbegleitung bei der Umsetzung
  • die Koordination der Potenzialanalysen, Berufsfelderkundungen, Schülerbetriebspraktika und der schulischen Beratung
  • die Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • die Organisation von Informationsveranstaltungen
  • die Koordination bei der Erstellung des BO-Curriculums

Die StuBos sind auf die Akzeptanz und die Unterstützung durch die Schulleitung und das Kollegium angewiesen. Besonders bewährt hat sich die Arbeit in einem Team.
Die Schulleitung benennt eine Koordinatorin oder einen Koordinator für Berufs- und Studienorientierung (StuBo) als Ansprechperson für dieses Themenfeld nach innen und außen sowie als Initiatorin oder Initiator für die Berufs- und Studienwahlprozesse der Schule.
Im Benehmen mit der Lehrerkonferenz kann diese Aufgabe von der Schulleiterin oder dem Schulleiter, einer Lehrkraft oder einem Team übertragen werden (§ 18 Abs. 2 ADO – BASS 21 – 02 Nr. 4).

SBO 3.2 Koordinatorinnen/Koordinatoren für Berufs- und Studienorientierung

Entlastungsstunden
Es ist eine Entlastung der Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen und -koordinatoren für jede Schule vorgesehen. Die Höhe der Entlastungsstunden richtet sich nach der Schulform, der Schülerzahl und nach dem Schuljahr der Umsetzung. Die Schulleitung teilt die Entlastungsstunden zu.

StuBo in Düsseldorf – StuBo-Arbeitskreise

Seit dem Schuljahr 2014/15 finden regelmäßige Treffen in StuBO-Arbeitskreisen statt. Die aktuellen Termine können im Terminkalender nachgelesen werden oder bei den Leitungen erfragt werden.
StuBo-Arbeitskreis Förderschulen Leitung: Ute Wettschereck
StuBo-Arbeitskreis Hauptschulen Leitung: Ute Wettschereck
StuBo-Arbeitskreis Realschulen, Gesamtschulen Leitung: Lisa Bäcker
StuBo-Arbeitskreis Gymnasien, Gesamtschulen Leitung: Eva Deckers
StuBo-Arbeitskreis Berufskollegs Leitung: Lisa Bäcker und Eva Deckers

StuBo in Düsseldorf – Fortbildungen

In Workshops, Stubo-Arbeitskreisen und Informationsveranstaltungen können sich StuBos und interessierte Lehrkräfte über die Standardelemente und ihre Umsetzung informieren. Einladungen erfolgen per E-Mail. Sollten Sie keine Einladungen erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Das Kompetenzteam Fortbildung der Bezirksregierung führt jährlich eine mehrtägige Weiterbildung für Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen und -koordinatoren durch. Besonders interessant ist die Fortbildung für diejenigen StuBos, die ihr Aufgabenfeld neu übernommen haben.

Weitere Informationen und Praxishilfen finden Sie in den internen Bereichen der Arbeitskreise.
www.kommunale-koordinierung.com/kaoa-duesseldorf-intern/

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Fragen!

Ansprechpartnerin:

Ute Wettschereck, Kommunale Koordinierung Düsseldorf, Schulamtskoordinatorin
0211 – 926100
ute.wettschereck@duesseldorf.de