Der zweite Bildungsweg

Ob Krankheit, Tief oder mangelnde Unterstützung: Für einen fehlenden Schulabschluss gibt es immer Gründe. Was nicht bedeutet, dass dieser Zug für immer abgefahren ist! Wenn Sie merken, dass Sie mit einem Schulabschluss beruflich viel weiter kommen könnten, steht Ihnen dieser Weg auch später noch offen: Denn in Deutschland kann jeder Schulabschluss nachgeholt werden. Angst vor dem Lernen gilt nicht – Lernen lässt sich (wieder) lernen.
Wenn Sie Ihren Schulabschluss nachholen möchten, begeben Sie sich damit auf den so genannten „Zweiten Bildungsweg“: Auf ihm können Sie alle Schulabschlüsse der allgemein bildenden Schulen erwerben.Wenn Sie nun noch mehr Allgemeines zu Schulabschlüssen wissen möchten: Es gibt dazu eine sehr gute Beschreibung von der Agentur für Arbeit. Den vollständigen Thementeil finden Sie hier:

Zu den Seiten der Agentur für Arbeit